AKTUELLES

Die Coronakrise hat der Flugschule Chiemsee so zugesetzt, dass bis auf weiteres der Betrieb eingestellt ist.



Newsletter

Hier den aktuellen Newsletter lesen und unseren Newsletter abonnieren.



gesperrter Landeplatz

Der B-Schein-pflichtige Landeplatz "Fuchsluger Bach" ist gesperrt. Am normalen für alle Piloten zugelassenen Landeplatz am Freischwimmbad darf weiterhin gelandet werden. Bitte haltet Euch an die Regeln, sonst gefährdert ihr unser schönes Fluggebiet!!!

Grundkurs - Start frei zur Pilotenausbildung

Die Gleitschirmausbildung beginnt immer mit dem Grundkurs. Dabei lernst Du das sichere Starten und Landen Deines Gleitschirms und das Beherrschen von Geradeaus- und Kurvenflug am Übungshang. Der gesamte Kurs dauert vier Tage und wird an einem unserer Übungshänge durchgeführt.

 

Hier lernst Du Dein Fluggerät kennen und bekommst auch die ersten theoretischen Einweisungen. Das Hauptaugenmerk der Ausbildung liegt auf dem sicheren Aufziehen und der Kontrolle des Fluggeräts. Mittels Videoaufnahmen werden die Übungen am Hang im Nachgang analysiert und helfen Euch, ein besseres Verständnis für den Gleitschirm zu bekommen.

 

Am Übungshang finden auch Deine ersten Flugversuche statt. Nachdem Du die ersten Starts erfolgreich absolviert hast, die ersten Kurven geflogen und sicher wieder gelandet bist, ist die Zeit für den ersten Höhenflug gekommen.

 

Wer nach der Grundausbildung das Fluggefühl kennen lernen möchte, kann natürlich vor dem ersten eigenen Höhenflug einen Doppelsitzerflug mit einem unserer erfahrenen Tandempiloten machen.

 

Die Ausrüstung wird beim Grundkurs von uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Unsere Termine kannst Du unserem Schulungskalender entnehmen. Wir freuen uns darauf, Dich auf dem Weg zum Piloten zu begleiten!

 

Jetzt anmelden unter: info@flugschule-chiemsee.de